Erstelle eine Website wie diese mit WordPress.com
Jetzt starten

wichtige Entscheidung

Im Rahmen unseres vergangenen Treffens in großer Runde, fällten wir eine wichtige Entscheidung. Wir diskutierten bereits lange Zeit darüber, welche rechtliche Form und Trägerschaft unserer Meinung nach für das zukünftige queere Zentrum Düsseldorf sinnvoll ist. Dazu recherchierten wir ausgiebig, schauten uns die Entwicklungen der Vergangenheit an und holten uns fachlichen Rat. Zusätzlich tauschten wir uns über die Praktikabilität und Durchführung aus. Es wurden Plädoyers gehalten und viele Argumente ausgetauscht.

Nun kamen wir zu einer Abstimmung.

Die erste Wahl bestand darin zu entscheiden, ob das queere Zentrum von einem eigenständigen Verein getragen werden soll, oder sich einem bestehenden Verein bzw. einer bestehenden gemeinnützigen GmbH anschließen wird. Das Ergebnis dazu war bis auf zwei Enthaltungen einstimmig für einen eigenen Verein.

Als zweites stimmten wir darüber ab, wie dieser eigene Verein umgesetzt werden soll. Dazu eröffneten sich drei Möglichkeiten: Die Gründung mit allen rechtlichen Anforderungen, die zeitweilige Eingliederung in einen bestehenden Verein, um Zeit und Expertise zu haben einen eigenen Verein zu gründen, sowie die komplette Neuausrichtung eines bestehenden Vereins zum Zweck des queeren Zentrums, da sich dieser zur Zeit inhaltlich neu positionieren möchte (Vergleiche mit der Satzung hatten ergeben, dass dieses möglich sei).

Für diese Wahl gab es zwar kein einstimmiges Ergebnis, doch eine klare Mehrheit für die zweite Alternative. Somit wünscht sich unsere Initiative das zeitweilige Eingliedern in einen bestehenden Verein, um im Laufe der kommenden 2 bis 3 Jahre einen eigenen Verein zu gründen.

Werbung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: