Startseite

Willkommen bei der Initiative, die sich dafür einsetzt ein Zentrum für die LSBTIAQ+ Community Düsseldorfs ins Leben zu rufen! Unten findest Du unsere Beiträge und den Stand des Fortschritts. Wir freuen uns über Kommentare direkt unter den Beiträgen oder per Email. Sei ein Teil dieses Prozesses!

Hinweis: Im Prozess unserer Initiative haben wir uns darauf geeinigt den Begriff „Queer“ als Oberbegriff für folgende geschlechtliche Identitäten und sexuelle Orientierungen zu gebrauchen: LSBTIAQ+. Damit werden ausdrücklich benannt: Lesben, Schwule, Bisexuelle, Trans*, Inter*, Aromantische, Asexuelle, Queere, Questioning sowie alle weiteren nicht-heterosexuellen Menschen, wie beispielsweise Nichtbinäre, Pansexuelle, Genderfluide, etc. Das queere Zentrum Düsseldorf soll für diese Menschen explizit geöffnet sein und bei Bedarf auch als Schutzraum für einzelne Facetten der Community nutzbar sein. Zudem sind „Friends„, also Menschen, die LSBTIAQ+ unterstützen oder sich informieren möchten, herzlich willkommen!

Neueste Beiträge

wichtige Entscheidung

Im Rahmen unseres vergangenen Treffens in großer Runde, fällten wir eine wichtige Entscheidung. Wir diskutierten bereits lange Zeit darüber, welche rechtliche Form und Trägerschaft unserer Meinung nach für das zukünftige queere Zentrum Düsseldorf sinnvoll ist. Dazu recherchierten wir ausgiebig, schauten uns die Entwicklungen der Vergangenheit an und holten uns fachlichen Rat. Zusätzlich tauschten wir uns„wichtige Entscheidung“ weiterlesen

Zum ersten Mal in einem Raum

Während unseres vergangenen Treffens haben wir uns zum ersten Mal in der Wirklichkeit getroffen. Das Café der Aidshilfe Düsseldorf bot ausreichend Raum, damit wir mit Abstand und weit geöffneten Fenstern zwei Stunden lang planen, diskutieren und organisieren konnten. Die Tagesordnung hätte auch für drei Mal so viel Zeit gereicht, aber dank des sehr großen Durchhaltevermögens„Zum ersten Mal in einem Raum“ weiterlesen

Bedarfsanalyse

Uns ist besonders wichtig, das queere Zentrum an dem zu entwickeln, was der LSBTIAQ Community in Düsseldorf fehlt. Unsere Befragung einzelner Personen hat dazu bereits sehr gute Ergebnisse geliefert. Ebenso erstellten wir ein Stimmungsbild innerhalb unserer Initiative, in das auch Gespräche mit Hochschulgruppen und landesweiten LSBTIAQ-Initiativen (z.B. Queerhandicap) geflossen sind. Jetzt liegen uns ebenfalls die„Bedarfsanalyse“ weiterlesen

queerzentrum@mail.de

Erstelle deine Website mit WordPress.com
Jetzt starten